Samstag, 1. November 2014

Halloween!

Gestern war Halloween! Natürlich habe ich diesen Anlass genossen und mit ein paar Freunden gefeiert. 
Hier die Zusammenfassung des gestrigen Abends:

17:00 Uhr: Fing ich an den langweiligen Raum halloweenartig, mit Spinnennetzten, Kürbisen, Stoffen und Girlanden zu dekorieren. Ich war echt überrascht wie anders es mein Wohnzimmer schließlich war....


17:30 Uhr: Die ersten Gäste kamen und wir schminkten uns einmal passend. Mit dem Ergebnis waren wir zwar nicht ganz so zufrieden, aber zu Halloween muss ja auch nicht alles wunderschön sein.

18:00 Uhr: Es gab Pommes mit Kanackwürstel um unseren Hunger zu stillen. Auch der Kindersekt durfte da natürlich nicht fehlen :).

18:00 - 19:15 Uhr: Gingen wir auf die traditonelle "Süßes-oder-Saures-Tour" und sammelten Süßigkeiten. Am Ende waren wir überracht wie groß unsere Ausbeute war, denn jeder von uns Vier hatte ein kompletes Sackerl voll :D.

 19:30 Uhr: Natürlich dürfen die passenden Gruselgeschichten auch nicht fehlen. Deswegen war es nun "Gruseltime"! 

20:00 Uhr: Haben wir uns ganz spontan Hennatatoos gemacht. Jedoch nicht mit echtem Henna, sondern mit  handelsüblichen Eyeliner. Die Ergebnisse waren gar nicht so schlecht...
 (Leider habe ich das Foto unserer "Hennakunstwerke" verloren :()


Das war mein Halloweenbeitrag. Was habt ihr gestern so gemacht?
LG Sarah <3

1 Kommentar:

  1. Ich habe an Halloween eigentlich nichts besonderes gemacht:D
    Ihr hattet ja eine große Ausbeute!

    AntwortenLöschen