Samstag, 15. November 2014

[Zwischenmeinung] Blutmond im Mitternachtsblau

70 von 364 Seiten gelesen

Ich bin in dem Buch zwar noch nicht weit gekommen, habe aber trotzdem schon ein paar anmerkungen, die ich loswerden möchte. 
Als erstes ist mir negativ aufgefallen, dass die Handlung jetzt schon ziemlich unschlüssig ist. Momentan weiß man leider noch nicht um was es in dem Buch überhaupt geht und die einzelnen Handlungen sind nicht schlüssig.
Die Protagonisten sind außerdem ziemlich unsymphatisch. Sie sind zu wenig ausgearbeitet und ihre Verhaltensweisen sind nicht immer gut nachzuvollziehen. 
Aber vielleicht ändert sich das im Laufe des Buches noch, denn es wäre echt schade wenn dies nicht so wäre.  

1 Kommentar:

  1. Oje, das klingt nicht so begeistert :0
    Ich habe das Buch ja auch als Rezensionsexemplar bekommen und werde es demnächst in Angriff nehmen, ich hoffe, dass das Buch sich noch verbessert und spannender wird.

    Viele liebe Grüße, Rainbow ☼♥

    AntwortenLöschen